Coronavirus: Eingeschränkter Parteiverkehr im Rathaus

Der Zutritt zum Rathaus ist seit 16.12.2020 nur eingeschränkt möglich.

Rathaus_Wappen

Beschränkung des Publikumsverkehrs aufgrund des Corona-Virus

 

Eindämmung des Corona-Virus

Die wichtigste Maßnahme zur Eindämmung des Corona-Virus ist Vermeidung von Sozialkontakten. Bürgermeister Georg Spornraft-Penker hat sich deshalb dazu entschlossen, das Rathaus für den allgemeinen Publikumsverkehr zu schließen. „Dies tun wir zum Schutz aller Bürgerinnen und Bürger, um die Verbreitung des Corona-Virus so gut wie möglich einzudämmen“ so Bürgermeister Spornraft-Penker. Die Bürger haben die Möglichkeit, sich unter der Telefonnummer 08706/9485-0 oder der E-Mail-Adresse poststelle@vilsheim.de mit ihren Anliegen an die Verwaltung zu wenden.

Ist ein persönlicher Kontakt notwendig, kann auch kurzfristig eine Terminvereinbarung erfolgen.

Vilsheim, den 15. Dezember 2020

Spornraft-Penker, 1. Bürgermeister

 

 

Bürgerbüro: 08706/94 85 - 14 / - 15

 

Standesamt: ab 01.01.2021 neues gemeinsames Standesamt in Altfraunhofen, Tel. Nr. 08705/928-10

 

Vorzimmer Bürgermeister: 08706/94 85 – 18

 

Kasse: 08706/94 85 - 10

 

Bauamt: 08706/94 85 - 13 / - 17

 

Bürgermeister: 08706/94 85 - 11

 

 

Öffnungszeiten der Gemeinde: Montag bis Freitag 8 – 12 Uhr sowie Dienstag 14 – 16 Uhr und Donnerstag 14 – 18 Uhr

 

Sollte ein persönliches Erscheinen im Rathaus erforderlich sein:

Der Zutritt ist nur mit FFP2-Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

 

 



 

 

 

 

drucken nach oben